ohrenkorrektur.de

Alle aktuellen Meldungen

Xirrus verändert mit der Einführung von CommandCenter die Art, wie MSP WLAN-Dienste bereitstellen

02.03.2016 / Managed Service Provider (MSP) können jetzt mit einer einfach zu implementierenden, sofort einsatzbereiten Cloud-Plattform eine unbegrenzte Anzahl von Kunden-WLANs umgehend bereitstellen und verwaltenThousand Oaks, Kalifornien - 2. März 2016 - Xirrus, einer der führenden Anbieter für zukunftsweisende und Cloud-fähige WiFi-Netzwerke, kündigte heute eine Erweiterung von Xirrus Management System (XMS) für Managed Service Provider (MSP) an.Mit CommandCenter bietet die Cloud-Plattform eine neue Steuerfunktion, mit der MSP ihren Kunden WLAN in Form von WiFi-as-a-Service, (WaaS) deutlich einfa... weiterlesen

Einblicke in die Klinik am Rhein

01.03.2016 / Die Fachklinik für Plastische & Ästhetische Chirurgie aus Düsseldorf stellt sich vorVertrauen spielt bei medizinischen Eingriffen eine große Rolle. Um diesem Vertrauen gerecht zu werden, haben sich Dr. Holger Hofheinz und sein erfahrenes Team dazu entschlossen, sich und die Klinik am Rhein mit einem eigenen Imagevideo persönlich vorzustellen. So können sich Interessenten für Schönheitsoperationen bereits vor dem ersten Besuch ein Bild über die dortigen Gegebenheiten machen. "Wir möchten unseren Kunden die Angst vor einem Eingriff nehmen und Sie auf Ihrem Weg hin zu mehr Lebensqua... weiterlesen

Sutor Anlageexperten erklären vermögenswirksame Leistungen

29.02.2016 / So geht Fondssparen mit VLWann geben Chef und Staat mal etwas dazu? Zum Beispiel, wenn es darum geht, Arbeitnehmer beim Sparen zu unterstützen. Vermögenswirksame Leistungen nennt man das. Die Anlagenexperten der Hamburger Sutor Bank erklären im Finanzblog Anlage-Wissen.de, was vermögenswirksame Leistungen (VL) sind (https://www.anlage-wissen.de/vl-mit-vv/)und wie Arbeitgeber und Staat beim Sparen helfen. Die Geburtsstunde der VL war der Sommer 1970, als die IG Metall bei den Tarifverhandlungen für ihre vier Millionen Mitglieder eine vertraglich zugesicherte Sparzulage durchsetzte. Niem... weiterlesen

Chatoo24 - der Traumpartner nur ein Klick entfernt

29.02.2016 / Immer mehr Menschen lernen sich heute über das Internet kennen. Kein Wunder, ist es doch vergleichsweise einfach, neue Menschen direkt von zu Hause aus kennenzulernen und die erste Nervosität direkt abzulegen. Auf Chatoo24.de wird Singles eine spannende und abwechslungsreiche Möglichkeit geboten, neue Menschen im Umfeld kennenzulernen - weiß weiß, vielleicht ist der zukünftige Ehepartner nur einige Klicks entfernt. Kostenloses Profil anlegen Die Dating-Plattform Chatoo24 ist für die Nutzer vollkommen kostenlos und unverbindlich. Somit kann jeder Single sich zunächst e... weiterlesen

Das Portal für Heimwerker und Selberbauer

25.02.2016 / Haustechnik von SelfioSelber streichen, tapezieren, Parkett oder Fliesen legen - kaum ein Bereich im und am Haus wird ausgespart, wenn Deutschlands Heimwerker Hand anlegen. Und laut einer jüngst veröffentlichten YouGov-Umfrage wird Do it yourself immer populärer. So gaben unter anderem 37 Prozent der befragten Bundesbürger an, selber zu reparieren und zu bauen. Aber selber die Fußbodenheizung verlegen, die Lüftungsanlage installieren oder Sanitärinstallationen vornehmen, das erscheint den meisten doch zu schwer. Wenn es um die Haustechnik geht, wird üblicherweise der Pr... weiterlesen

Armutsbericht: Großes Gejammer - keine Aktivität

25.02.2016 / Eine Information des Deutschen Schutzverbandes gegen Diskriminierung e. V. (DSD)25.2.2016. Immer wenn in Deutschland der Armutsbericht veröffentlicht wird, fordern Verbände Maßnahmen die steigende Armut zu bekämpfen. "Diese vernünftigen Forderungen verhallen aber in den Ohren der Verantwortlichen ", weiß Uwe Hoffmann, Geschäftsführer des Deutschen Schutzverbandes gegen Diskriminierung e. V. (DSD). Ohne sofortiges Handeln werde vor allem die Kinder- und Altersarmut in den kommenden Jahren bedrohliche Ausmaße annehmen. Die Armutsquote in Deutschland sank im vergangenen Jahr um 0,1 auf... weiterlesen

Mitbestimmung bei Umkleide- und Wegezeiten

25.02.2016 / Verfasser: Rechtsanwalt Christopher Koll, Anwaltskanzlei Bell & Windirsch, DüsseldorfDie betriebliche Arbeitszeit iSd. § 87 Abs. 1 Nr. 2 BetrVG kann die Zeiten für das An- und Ablegen einer besonders auffälligen Dienstkleidung umfassen. Um eine solche handelt es sich, wenn die Arbeitnehmer im öffentlichen Raum aufgrund der Ausgestaltung ihrer Kleidungsstücke ohne Weiteres als Angehörige ihres Arbeitgebers erkannt werden können. (BAG, Beschluss vom 17.11.2015, 1 ABR 76/13) Seitdem das BAG in 2012 seine bisherige Rechtsprechung zur Vergütungspflicht von Umkleidezeiten revidiert ... weiterlesen

Bewusst oder unbewusst - das ist hier die Frage

23.02.2016 / 5 Tipps, wie Verkäufer aus der Negativspirale ausbrechenWir sehen, was wir sehen wollen. Als meine Frau das erste Mal schwanger war, habe ich überall schwangere Frauen und Mütter mit kleinen Kindern gesehen. Ich war felsenfest der Meinung, dass es einen neuen Babyboom geben würde. Als ich das aber recherchiert habe stellte ich fest, dass es gar nicht so war. Es wurden nicht mehr Kinder geboren als in den Jahren davor. Ich hatte nur vorher einfach nicht darauf geachtet. Was bedeutet das: Wir sehen, was wir sehen wollen? Was uns im INNEN beschäftigt, das finden wir im AUSSEN. Wir beschä... weiterlesen

Ralph Caspers und Ulrich Hoffmann gönnen sich die Familienpackung!

18.02.2016 / 33 Familiengeschichten, die passieren, wenn man sie lässtWie wäre es, wenn man einfach mal den ganzen Tag Chips, Eiscreme und Tiefkühlpizza futtert? Zusammen mit seinen Kindern! Oder wenn man gemeinsam zur Endhaltestelle der Straßenbahn fährt, um zu sehen, was im entlegenen Viertel der Stadt so abgeht (oder auch nicht)? Was wäre, wenn man sich mal wieder darauf einlässt, dass Kinderhaben etwas Großartiges ist und das Familienleben genießt, anstatt es perfekt zu organisieren? Die Kinder machen uns vor, wie es geht, sagen Ralph Caspers und Ulrich Hoffmann, sechsfach erprobte Väter. In... weiterlesen

Neu von realtime: Benutzerantrag für SAP-Rollen und Arbeitsmittel in einem Workflow

18.02.2016 / Schneller Start im UnternehmenOb SAP-Rollen, Laptop, Smartphone oder Zugangschip - für die Grundausstattung neuer Mitarbeiter, bei veränderten Verantwortungsbereichen oder Ausscheiden von Firmenangehörigen müssen in Unternehmen in der Regel viele manuelle Prozesse angestoßen und erledigt werden. Vereinfachte Workflows für den Benutzerantrag in SAP bietet die realtime AG (http://www.realtimegroup.de/) mit ihrer neuen Lösung apm identifier. Durch vorkonfigurierte Benutzergruppen im Antragsprozess werden SAP-Rollen und Arbeitsmittel zielgruppenorientiert angezeigt. Hierdurch können Unkl... weiterlesen
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
die Domain ohrenkorrektur.de kaufen